Wirbelsäule

„Die große Macht der kleinen Nadel“

Die Ohrakupunktur hat ihre Wurzeln in China und wurde 1959 durch den französische Arzt Dr. Noggie bei uns wieder entdeckt und hat seit dieser Zeit einen festen Platz in der angewandten Naturheilkunde. Sie zählt zu den Ordnungstherapien.

 

Das Ohr wird von 3 Nerven versorgt, in dem Areal sind mehr als 300 Punkte die mit gewissen Organen in Verbindung stehen, wir bedienen uns heute ungefähr 108 Punkte.

 

Das sind Organpunkte, Hormonelle Punkte, Vegetative Punkte und so genannte Extra Punkte die je nach Erkrankung genadelt werden und in Kombination in Einsatz kommen.

 

Einsatzgebiet ist insbesondere der gesamte Bewegungsapparat und all seine Erkrankung, diverse neurologische Erkrankungen. Schon lange kommt sie auch zur Raucherentwöhnung und bei Heuschnupfen mit Erfolg zum Einsatz. Ebenso ist sie in der Schmerztherapie nicht mehr weg zu denken.

 

Die Selbstregulation wird angeregt und es kommt über das Reflexfeld im Ohr zu einer Einwirkung auf die inneren Organe und auf das Gesamtbefinden des Patienten.

Kontakt

Der Rückenheiler - Heilpraktiker
Hans-Jörg Gehl

Sebastian-Kneipp-Haus
Altbau 2. Etage
Ismertstraße 1
66346 Püttlingen
Tel.: 06898 / 6 39 39

Sprechzeiten

Montag, Mittwoch, Freitag
08:30-12:30 und 13:30-19:30 Uhr
Termine nach Vereinbarung

 

Wir sind ein IHK Ausbildungsbetrieb

Aktuelles

19.03.2019

Neu seit Januar 2019 bei uns:

Radiale Stoßwellentherapie - die effiziente Therapie bei Schmerzen! Sprechen Sie mich an.


zum Archiv ->